Suche

Bénin-Cotonou: FED — Mise à jour du plan directeur révisé de développement des moyens de production et de transport de l'énergie électrique de la Cedeao

Vorinformation

Allgemeine Informationen

Benin
   COTONOU
   391062-2016
   Nov 8, 2016
   Französisch
   andere

Kontakt

   Le Secrétariat général du système d'échanges d'énergie électrique ouest-africain (EEEOA), agissant en tant qu'ordonnateur régional du FED subdélégué
Cotonou
Benin

Güter, Baumaßnahmen und Leistungen

Unternehmens- und Managementberatung und zugehörige Dienste   Beratung im Bereich Entwicklung  

Zusammenfassung

      

Notice type: AP301 - Prior information notice without call for competition
EU Official Journal Publication: 2016/S 215-391062
Referenced Document Number:
Contract Nature: Services
Procedure Type: Not applicable
Type of Bid Required: Not applicable
Awarding Criteria: Not specified

Originaltext

      
Vorinformation über einen Dienstleistungsauftrag
Westafrika — ECOWAS-Staaten
1.Referenznummer der Veröffentlichung:

EuropeAid/138469/IH/SER/MULTI.

2.Verfahren:

nichtoffen.

3.Programmbezeichnung:

Programm zur Verbesserung der Steuerung des Energiesektors in Westafrika (AGoSE — AO).

4.Finanzierung:

Finanzierungsabkommen FED/2016/039-384.

5.Ausschreibende Behörde:

Generalsekretariat des Energiepools für Westafrika (WAPP), im Namen und in Funktion des regionalen Anweisungsbefugten des EEF , Cotonou , BENIN.

6.Art des Auftrags:

Pauschalpreis.

7.Beschreibung des Auftrags:

Hauptziel des vorliegenden Auftrags ist die Aktualisierung des regionalen Masterplans für die Erzeugung und den Transport von Strom, der es den Behörden der ECOWAS und den verschiedenen Akteuren des regionalen Stromsektors (öffentliche Verwaltung, Elektrizitätsgesellschaften, WAPP-Sekretariat, Geldgeber usw.) ermöglichen soll, eine klare, umfassende und kohärente Vorstellung von der künftigen Entwicklung der regionalen Infrastruktur für die Erzeugung und den Transport von Strom und eine rationale Grundlage für Entscheidungen über deren Umsetzung zu erhalten. Der Fokus wird insbesondere darauf liegen, die Chancen hervorzuheben, die sich durch die Entwicklung erneuerbarer Energien im Kontext der regionalen und internationalen Politik (Abkommen von Paris und beabsichtigte national festgelegte Beiträge (contributions prévues déterminées au niveau national — CPDN) auf Ebene der ECOWAS-Mitgliedstaaten) bieten.

8.Veranschlagtes Budget:

1 800 000 EUR.

9.Vorgesehener Zeitpunkt der Veröffentlichung der Auftragsbekanntmachung:

Dezember 2016.

10.Zusätzliche Informationen:

Der vorliegende Auftrag wird mit einer Suspensivklausel eingeleitet.

11.Rechtsgrundlage:

Anhang IV des Partnerschaftsabkommens zwischen den Mitgliedern der Gruppe der Staaten in Afrika, im Karibischen Raum und im Pazifischen Ozean einerseits und der Europäischen Gemeinschaft und ihren Mitgliedstaaten andererseits, unterzeichnet in Cotonou am 23.6.2000, in der am 25.6.2005 in Luxemburg und am 22.6.2010 in Ouagadougou geänderten Fassung. Es wird auf Anhang IV in der Fassung gemäß Beschluss Nr. 1/2014 des AKP-EU-Ministerrates vom 20.6.2014 verwiesen.

Hinweise:

Zwischen der Veröffentlichung der vorliegenden Vorinformation und der Veröffentlichung der zugehörigen Auftragsbekanntmachung ist eine Mindestfrist von 30 Kalendertagen einzuhalten.

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt sind weder Bewerbungen einzureichen noch Auskünfte anzufordern.


More information: Klicken Sie hier
Diese Ausschreibung dient nur zur Information.
Auch wenn wir stets bemüht sind, immer aktuelle und genaue Informationen Ihnen zur Verfügung zu stellen, können wir keine Garantie auf Richtigkeit der Inhalte übernehmen.
Wenn Sie Aktualisierungen/Korrekturen für diese Ausschreibung haben, bitte informieren Sie uns.