Suche

Bénin-Cotonou: Assistance technique au projet d'appui à la justice (PAJ) auprès du ministère de la justice et de la législation (MJL) (République du Bénin)

Vorinformation

Allgemeine Informationen

Benin
   COTONOU
   eu:444847-2016
   Dex 17, 2016
   EU Development and Cooperation
   Französisch
   andere

Kontakt

   République du Bénin, ordonnateur national du FED, ministère de l'économie et des finances
Cotonou
Benin

Güter, Baumaßnahmen und Leistungen

Unterstützende Dienste für die öffentliche Verwaltung  

Zusammenfassung

      

Notice type: AP301 - Prior information notice without call for competition
EU Official Journal Publication: 2016/S 244-444847
Referenced Document Number:
Contract Nature: Services
Procedure Type: Not applicable
Type of Bid Required: Not applicable
Awarding Criteria: Not specified

Originaltext

      
Vorinformation über einen Dienstleistungsauftrag
1.Referenznummer der Veröffentlichung:

EuropeAid/138580/IH/SER/BJ.

2.Verfahren:

nichtoffen.

3.Programmbezeichnung:

Projekt zur Unterstützung des Justizsystems (PAJ).

4.Finanzierung:

Finanzierungsabkommen, Projekt zur Unterstützung des Justizsystems CRIS 24233.

5.Ausschreibende Behörde:

Republik Benin, Nationaler Anweisungsbefugter des EEF, Ministerium für Wirtschaft und Finanzen , Cotonou , BENIN.

6.Art des Auftrags:

Einheitspreise.

7.Auftragsbeschreibung:

Ziel des vorliegenden Auftrags ist die Beauftragung einer technischen Hilfe im Rahmen des Projekts zur Unterstützung des Justizsystems (projet d'appui à la justice — PAJ). Diese leistet dem gemeinsamen Fachausschuss des Ministeriums für Justiz und Gesetzgebung (ministère de la justice et de la législation — MJL) und des obersten Rats der Richter und Staatsanwälte Unterstützung bei der Programmplanung und Mobilisierung von Mitteln für die Umsetzung der Aktivitäten im Zusammenhang mit dem nationalen Programm für die Entwicklung des Justizsektors. Ferner leistet sie Unterstützung bei der Einrichtung von Kontrollorganen für die Dienststellen der Justiz, der Verbesserung des Zugangs der Bevölkerung zu einer qualitativ hochwertigen Justiz, der Verbesserung der Lebensbedingungen in den Strafvollzugseinrichtungen sowie bei deren Sanierung.

8.Veranschlagtes Budget:

2 600 000 EUR.

9.Voraussichtlicher Zeitpunkt der Veröffentlichung der Auftragsbekanntmachung:

20.1.2017.

10.Zusätzliche Informationen:

entfällt.

11.Rechtsgrundlage:

EEF: AKP-EG-Partnerschaftsabkommen, unterzeichnet am 23.6.2000 in Cotonou, in der am 25.6.2005 und am 22.6.2010 geänderten Fassung (Anhang IV).

Hinweis:

Zwischen der Veröffentlichung der vorliegenden Vorinformation und der Veröffentlichung der zugehörigen Auftragsbekanntmachung ist eine Mindestfrist von 30 Kalendertagen einzuhalten.

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt sind weder Bewerbungen einzureichen noch Auskünfte anzufordern.


More information: Klicken Sie hier
Diese Ausschreibung dient nur zur Information.
Auch wenn wir stets bemüht sind, immer aktuelle und genaue Informationen Ihnen zur Verfügung zu stellen, können wir keine Garantie auf Richtigkeit der Inhalte übernehmen.
Wenn Sie Aktualisierungen/Korrekturen für diese Ausschreibung haben, bitte informieren Sie uns.