Suche

Deutschland-Bonn:

Ausschreibung

Allgemeine Informationen

Deutschland
   BONN
   131987-2017
   Mai 24, 2017
   Jun 5, 2017
   Deutsch
   andere

Kontakt

   Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM)
Bonn
Deutschland

Güter, Baumaßnahmen und Leistungen

Pflanzen für die Herstellung von Arzneimitteln   Medizinische Ausrüstungen, Arzneimittel und Körperpflegeprodukte  

Zusammenfassung

      

Notice type: 01B02 - Contract notice
EU Official Journal Publication: 2017/S 070-131987
Referenced Document Number:
Contract Nature: Supplies
Procedure Type: Competitive procedure with negotiation
Type of Bid Required: Submission for all lots
Awarding Criteria: The most economic tender
Notice type: 01B14 - Additional information
EU Official Journal Publication: 2017/S 084-163388
Referenced Document Number: 2017/S 070-131987
Contract Nature: Supplies
Procedure Type: Competitive procedure with negotiation
Type of Bid Required: Submission for all lots
Awarding Criteria: The most economic tender
Notice type: 01B14 - Additional information
EU Official Journal Publication: 2017/S 096-189012
Referenced Document Number: 2017/S 070-131987
Contract Nature: Supplies
Procedure Type: Competitive procedure with negotiation
Type of Bid Required: Submission for all lots
Awarding Criteria: The most economic tender
Notice type: 01B14 - Additional information
EU Official Journal Publication: 2017/S 099-195961
Referenced Document Number: 2017/S 070-131987
Contract Nature: Supplies
Procedure Type: Competitive procedure with negotiation
Type of Bid Required: Submission for all lots
Awarding Criteria: The most economic tender

Originaltext

      
Vorinformation
Lieferauftrag
Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n)
Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM)
Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 3
Bonn
53175
DE
Kontaktstelle(n): Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Frau Stefanie Vogt
E-Mail: Z122@bfarm.de
NUTS-Code: DEA22
Internet-Adresse(n):
http://www.bfarm.de
I.2) Art des öffentlichen Auftraggebers
Ministerium oder sonstige zentral- oder bundesstaatliche Behörde einschließlich regionaler oder lokaler Unterabteilungen
I.3) Haupttätigkeit(en)
Gesundheit
Abschnitt II: Auftragsgegenstand
II.1) Beschreibung
II.1.1) Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber
Anbau, Weiterverarbeitung, Lagerung, Verpackung und Lieferung von Cannabis zu medizinischen Zwecken.
Aktenzeichen: 2281-1713
II.1.2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
33000000
II.1.3) Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4) Kurze Beschreibung

Anbau, Weiterverarbeitung, Lagerung, Verpackung und Lieferung von Cannabis zu medizinischen Zwecken in einer gesicherten Inhouse-Plantage in Deutschland.

II.2) Beschreibung
II.2.2) Ergänzende Gegenstände

03117120

II.2.2) Hauptort der Dienstleistung
NUTS-Code: DEA22
Hauptort der Dienstleistung:
II.2.3) Beschreibung

Anbau, Weiterverarbeitung, Lagerung, Verpackung und Lieferung von Cannabis (Typ 1): Lieferzeitraum 2019 bis 2022, Liefermenge ca. 200 kg pro Jahr.

II.2.2) Ergänzende Gegenstände

03117120

II.2.2) Hauptort der Dienstleistung
NUTS-Code: DEA22
Hauptort der Dienstleistung:
II.2.3) Beschreibung

Anbau, Weiterverarbeitung, Lagerung, Verpackung und Lieferung von Cannabis (Typ 1): Lieferzeitraum 2019 bis 2022, Liefermenge ca. 200 kg pro Jahr.

II.2.2) Ergänzende Gegenstände

03117120

II.2.2) Hauptort der Dienstleistung
NUTS-Code: DEA22
Hauptort der Dienstleistung:
II.2.3) Beschreibung

Anbau, Weiterverarbeitung, Lagerung, Verpackung und Lieferung von Cannabis (Typ 1): Lieferzeitraum 2019 bis 2022, Liefermenge ca. 200 kg pro Jahr.

II.2.2) Ergänzende Gegenstände

03117120

II.2.2) Hauptort der Dienstleistung
NUTS-Code: DEA22
Hauptort der Dienstleistung:
II.2.3) Beschreibung

Anbau, Weiterverarbeitung, Lagerung, Verpackung und Lieferung von Cannabis (Typ 1): Lieferzeitraum 2020 bis 2022, Liefermenge ca. 200 kg pro Jahr.

II.2.2) Ergänzende Gegenstände

03117120

II.2.2) Hauptort der Dienstleistung
NUTS-Code: DEA22
Hauptort der Dienstleistung:
II.2.3) Beschreibung

Anbau, Weiterverarbeitung, Lagerung, Verpackung und Lieferung von Cannabis (Typ 1): Lieferzeitraum 2020 bis 2022, Liefermenge ca. 200 kg pro Jahr.

II.2.2) Ergänzende Gegenstände

03117120

II.2.2) Hauptort der Dienstleistung
NUTS-Code: DEA22
Hauptort der Dienstleistung:
II.2.3) Beschreibung

Anbau, Weiterverarbeitung, Lagerung, Verpackung und Lieferung von Cannabis (Typ 1): Lieferzeitraum 2021 bis 2022, Liefermenge ca. 200 kg pro Jahr.

II.2.2) Ergänzende Gegenstände

03117120

II.2.2) Hauptort der Dienstleistung
NUTS-Code: DEA22
Hauptort der Dienstleistung:
II.2.3) Beschreibung

Anbau, Weiterverarbeitung, Lagerung, Verpackung und Lieferung von Cannabis (Typ 2): Lieferzeitraum 2019 bis 2022, Liefermenge ca. 200 kg pro Jahr.

II.2.2) Ergänzende Gegenstände

03117120

II.2.2) Hauptort der Dienstleistung
NUTS-Code: DEA22
Hauptort der Dienstleistung:
II.2.3) Beschreibung

Anbau, Weiterverarbeitung, Lagerung, Verpackung und Lieferung von Cannabis (Typ 2): Lieferzeitraum 2020 bis 2022, Liefermenge ca. 200 kg pro Jahr.

II.2.2) Ergänzende Gegenstände

03117120

II.2.2) Hauptort der Dienstleistung
NUTS-Code: DEA22
Hauptort der Dienstleistung:
II.2.3) Beschreibung

Anbau, Weiterverarbeitung, Lagerung, Verpackung und Lieferung von Cannabis (Typ 3): Lieferzeitraum 2019 bis 2022, Liefermenge ca. 200 kg pro Jahr.

II.2.2) Ergänzende Gegenstände

03117120

II.2.2) Hauptort der Dienstleistung
NUTS-Code: DEA22
Hauptort der Dienstleistung:
II.2.3) Beschreibung

Anbau, Weiterverarbeitung, Lagerung, Verpackung und Lieferung von Cannabis (Typ 3): Lieferzeitraum 2021 bis 2022, Liefermenge ca. 200 kg pro Jahr.

Abschnitt IV: Verfahren
Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.3) Zusätzliche Angaben

Einzelheiten zur Aufforderung zur Angebotsabgabe sowie zu den einzureichenden Unterlagen finden sich in dem Formblatt „Vergabeverfahren zu Anbau, Verarbeitung, Lagerung, Verpackung und Lieferung von Cannabis zu medizinischen Zwecken, hier: Aufforderung zur Abgabe von Teilnahmeanträgen“, das Teil der Vergabeunterlagen ist.

Das vorliegende Vergabeverfahren wird teilweise elektronisch auf der Web-Seite der eVergabe Plattform (www.evergabe-online.de) durchgeführt.

Dabei ist zu beachten, dass der freie Download der Vergabeunterlagen nur einer ersten Ansicht dient. Um an der Ausschreibung teilnehmen zu können, müssen Sie die Teilnahme beantragen. Nur wenn Sie die Teilnahme an der Ausschreibung beantragen, werden Sie über etwaige Änderungen der Vergabeunterlagen aktiv informiert und können Bieterfragen zur Ausschreibung stellen bzw. die Antworten hierzu erhalten.

Vergaberechtliche bzw. fachliche Fragen zu dem Vergabeverfahren oder zu den Vergabeunterlagen sind an die eVergabe Plattform zu richten.

VI.5) Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
2017-04-04

More information: Klicken Sie hier
Diese Ausschreibung dient nur zur Information.
Auch wenn wir stets bemüht sind, immer aktuelle und genaue Informationen Ihnen zur Verfügung zu stellen, können wir keine Garantie auf Richtigkeit der Inhalte übernehmen.
Wenn Sie Aktualisierungen/Korrekturen für diese Ausschreibung haben, bitte informieren Sie uns.