Suche

Deutschland-Braunschweig: Bauinstallationsarbeiten

Ausschreibung

Allgemeine Informationen

Deutschland
   BRAUNSCHWEIG
   eu:149616-2017
   Mai 23, 2017
   Jun 9, 2017
   Deutsch
   andere

Kontakt

   Nibelungen Wohnbau GmbH
Braunschweig
Deutschland

Güter, Baumaßnahmen und Leistungen

Installation von Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen   Installation von Aufzügen   Bauinstallationsarbeiten   Installation von Fernmeldeanlagen   Installation von elektrischen Leitungen   Installateurarbeiten  

Zusammenfassung

      

Notice type: 01102 - Contract notice
EU Official Journal Publication: 2017/S 077-149616
Referenced Document Number: 2016/S 248-455467
Contract Nature: Works
Procedure Type: Open procedure
Type of Bid Required: Submission for one or more lots
Awarding Criteria: Not specified
Notice type: 011EA - Additional information
EU Official Journal Publication: 2017/S 098-194565
Referenced Document Number: 2017/S 077-149616
Contract Nature: Works
Procedure Type: Open procedure
Type of Bid Required: Submission for one or more lots
Awarding Criteria: Not specified

Originaltext

      
Auftragsbekanntmachung
Bauauftrag
Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n)
Nibelungen Wohnbau GmbH
Freyastraße 10
Kontaktstelle(n): iwb Ingenieurgesellschaft mbH
Zu Händen von: Herrn Söffner
38116  Braunschweig
DE
Telefon: +49 391568810
E-Mail: d.soeffner@iwb-ingenieure.de
Fax: +49 3915688199
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse des öffentlichen Auftraggebers: www.nibelungen24.de
Weitere Auskünfte erteilen:
die oben genannten Kontaktstellen
Ausschreibungs- und ergänzende Unterlagen (einschließlich Unterlagen für den wettbewerblichen Dialog und ein dynamisches Beschaffungssystem) verschicken: die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind zu richten an: die oben genannten Kontaktstellen
I.2) Art des öffentlichen Auftraggebers
Sonstige: Wohnungsbaugesellschaft
I.3) Haupttätigkeit(en):
Wohnungswesen und kommunale Einrichtungen
I.4) Auftragsvergabe im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber:
Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber: nein
Abschnitt II: Auftragsgegenstand
II.1) Beschreibung
II.1.1) Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:
Elektroinstallation – Wohnbebauung Nördliches Ringgebiet Gebäudekomplex A1/A2.
II.1.2) Art des Auftrags und Ort der Ausführung, Lieferung bzw. Dienstleistung:
Bauauftrag Hauptort der Ausführung, Lieferung oder Dienstleistungserbringung: Braunschweig.
NUTS-Code
II.1.3) Angaben zum öffentlichen Auftrag, zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem (DBS)
II.1.4) Angaben zur Rahmenvereinbarung
II.1.5) Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens

Installation Starkstromanlagen/Schwachstromanlagen.

II.1.6) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45300000
II.1.7) Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA): ja
II.1.8) Lose
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für ein oder mehrere Lose
II.1.9) Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig:
Angaben zu den Losen
Los-Nr: 1 Bezeichnung: Elektroinstallation Haus A-1, Aufgang 1-4,7, Gewerbe 1-6
1) Kurze Beschreibung

Installation Starkstrom- und Schwachstromanlagen.

2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45331000
3) Menge oder Umfang
Geschätzter Wert ohne MwSt: 0  EUR
5) Zusätzliche Angaben zu den Losen
Los-Nr: 2 Bezeichnung: Elektroinstallation Haus A-1, Aufgang 5
1) Kurze Beschreibung

Installation Starkstrom- und Schwachstromanlagen.

2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45330000
3) Menge oder Umfang
Geschätzter Wert ohne MwSt: 0  EUR
5) Zusätzliche Angaben zu den Losen
Los-Nr: 3 Bezeichnung: Elektroinstallation Haus A-1, Aufgang 6
1) Kurze Beschreibung

Installation Starkstrom- und Schwachstromanlagen.

2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45310000
3) Menge oder Umfang
Geschätzter Wert ohne MwSt: 0  EUR
5) Zusätzliche Angaben zu den Losen
Los-Nr: 4 Bezeichnung: Elektroinstallation Haus A-2, Aufgang 1, Gewerbe und Kita
1) Kurze Beschreibung

Installation Starkstrom- und Schwachstromanlagen.

2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45314000
3) Menge oder Umfang
Geschätzter Wert ohne MwSt: 0  EUR
5) Zusätzliche Angaben zu den Losen
Los-Nr: 5 Bezeichnung: Elektroinstallation Haus A-2, Aufgang 2 und 3
1) Kurze Beschreibung

Installation Starkstrom- und Schwachstromanlagen.

2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45313100
3) Menge oder Umfang
Geschätzter Wert ohne MwSt: 0  EUR
5) Zusätzliche Angaben zu den Losen
Los-Nr: 6 Bezeichnung: Elektroinstallation Tiefgarage A-1, A-2
1) Kurze Beschreibung

Installation Starkstrom- und Schwachstromanlagen.

2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
45300000
3) Menge oder Umfang
5) Zusätzliche Angaben zu den Losen
II.3) Vertragslaufzeit bzw. Beginn und Ende der Auftragsausführung
Beginn 14.06.2017 Abschluss 22.03.2019
Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben
Abschnitt IV: Verfahren
IV.1) Verfahrensart
IV.1.1) Verfahrensart
Offen
IV.1.2) Beschränkung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
IV.1.3) Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.3) Verwaltungsangaben
IV.3.1) Aktenzeichen beim öffentlichen Auftraggeber
IV.3.2) Frühere Bekanntmachung(en) desselben Auftrags
Vorinformation
Bekanntmachungsnummer im ABl: 2016/S 248-455467 vom 23.12.2016
IV.3.3) Bedingungen für den Erhalt von Ausschreibungs- und ergänzenden Unterlagen bzw. der Beschreibung
IV.3.4) Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
19.05.2017 - 14:00
IV.3.5) Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.3.6) Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge verfasst werden können
DE
IV.3.7) Bindefrist des Angebots
bis: : 15.07.2017
IV.3.8) Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 19.05.2017 - 14:00
Ort: Richard-Wagner-Str. 5, 39106 Magdeburg.
Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1) Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
VI.2) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: nein
VI.3) Sonstige Informationen
VI.4) Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1) Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer Niedersachsen b. Nds. Ministerium für Arbeit und Verkehr
21339  Lüneburg
DE
VI.5) Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
18.04.2017

More information: Klicken Sie hier
Diese Ausschreibung dient nur zur Information.
Auch wenn wir stets bemüht sind, immer aktuelle und genaue Informationen Ihnen zur Verfügung zu stellen, können wir keine Garantie auf Richtigkeit der Inhalte übernehmen.
Wenn Sie Aktualisierungen/Korrekturen für diese Ausschreibung haben, bitte informieren Sie uns.