Suche

Brennstoffe

Hrvatska-Zagreb: Goriva

Auftragsvergaben

Allgemeine Informationen

Kroatien
   ZAGREB
   eu:149776-2017
   Apr 20, 2017
   Croatian

Kontakt

   Središnji državni ured za središnju javnu nabavu
Zagreb
Kroatien

Güter, Baumaßnahmen und Leistungen

Brennstoffe  

Contract details

:  Supply contract
:  Lowest price

:   INA – Industrija nafte d. d.
:   Avenija V. Holjevca 10, Zagreb 10020 HR
:   Sep 1, 2019

Zusammenfassung

      

Notice type: 01203 - Contract award notice
EU Official Journal Publication: 2017/S 077-149776
Referenced Document Number: 2017/S 003-003954
Contract Nature: Supplies
Procedure Type: Open procedure
Type of Bid Required: Not applicable
Awarding Criteria: Lowest price

Originaltext

      
Bekanntmachung vergebener Aufträge
Lieferauftrag
Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n)
Središnji državni ured za središnju javnu nabavu
Ulica Ivana Dežmana 6
Kontaktstelle(n): Središnji državni ured za središnju javnu nabavu
Zu Händen von: Nikolina Žužić
10000  Zagreb
HR
E-Mail: pisarnica@sredisnjanabava.hr
Internet-Adresse(n):
Elektronischer Zugang zu Informationen: https://eojn.nn.hr/SPIN/application/ipn/DocumentManagement/DokumentPodaciFrm.aspx?OznakaDokumenta=2017%2fS+003-0007301
Elektronische Einreichung von Angeboten und Teilnahmeanträgen: https://eojn.nn.hr/Oglasnik
I.2) Art des öffentlichen Auftraggebers
Agentur/Amt auf zentral- oder bundesstaatlicher Ebene
I.3) Haupttätigkeit(en):
Allgemeine öffentliche Verwaltung
I.4) Auftragsvergabe im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber:
Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber: nein
Abschnitt II: Auftragsgegenstand
II.1) Beschreibung
II.1.1) Bezeichnung des Auftrags
Gorivo.
II.1.2) Art des Auftrags und Ort der Ausführung, Lieferung bzw. Dienstleistung
Lieferauftrag
Kauf
Hauptort der Ausführung, Lieferung oder Dienstleistungserbringung: Republika Hrvatska.
NUTS-Code HR
II.1.3) Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem (DBS)
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
II.1.4) Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens

Gorivo.

II.1.5) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
09100000
II.1.5) Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA): nein
II.2) Endgültiger Gesamtauftragswert
Wert: 238 800 795  HRK
mit MwSt
Abschnitt IV: Verfahren
IV.1) Verfahrensart
Offen
IV.2) Zuschlagskriterien
IV.2.1) Zuschlagskriterien
das wirtschaftlich günstigste Angebot in Bezug auf
Niedrigster Preis
IV.2.2) Angaben zur elektronischen Auktion
Eine elektronische Auktion wurde durchgeführt: nein
IV.3) Verwaltungsangaben
IV.3.1) Aktenzeichen beim öffentlichen Auftraggeber
8/2016
IV.3.2) Frühere Bekanntmachung(en) desselben Auftrags
Auftragsbekanntmachung
Bekanntmachungsnummer im ABl: 2017/S 003-003954 vom 05.01.2017
Abschnitt V: Auftragsvergabe
Auftrags-Nr: 8/2016-I
Los-Nr: 1
Bezeichnung: Plinsko ulje obojano plavom bojom – opskrba na benzinskim postajama
V.1) Tag der Zuschlagsentscheidung
31.3.2017
V.2) Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1 Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 1
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
INA – Industrija nafte d. d.
Avenija V. Holjevca 10
10020  Zagreb
HR
Telefon: +385 16450528
V.4) Angaben zum Auftragswert
Ursprünglich veranschlagter Gesamtauftragswert:
Wert: 13 325 000  HRK
ohne MwSt
Endgültiger Gesamtauftragswert:
Wert: 16 698 250  HRK
V.5) Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
Es können Unteraufträge vergeben werden: nein
Auftrags-Nr: 8/2016-I
Los-Nr: 2
Bezeichnung: Gorivo – opskrba na benzinskim postajama na području Grada Zagreba
V.1) Tag der Zuschlagsentscheidung
31.3.2017
V.2) Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3 Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 3
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
INA – Industrija nafte d. d.
Avenija V. Holjevca 10
10020  Zagreb
HR
Telefon: +385 16450528
V.4) Angaben zum Auftragswert
Ursprünglich veranschlagter Gesamtauftragswert:
Wert: 76 970 000  HRK
ohne MwSt
Endgültiger Gesamtauftragswert:
Wert: 85 124 390  HRK
V.5) Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
Es können Unteraufträge vergeben werden: nein
Auftrags-Nr: 8/2016-I
Los-Nr: 3
Bezeichnung: Gorivo – opskrba na benzinskim postajama na području grada Osijeka, grada Rijeke, grada Zadra i grada Splita
V.1) Tag der Zuschlagsentscheidung
31.3.2017
V.2) Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2 Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 2
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
INA – Industrija nafte d. d.
Avenija V. Holjevca 10
10020  Zagreb
HR
Telefon: +385 16450528
V.4) Angaben zum Auftragswert
Ursprünglich veranschlagter Gesamtauftragswert:
Wert: 57 730 000  HRK
ohne MwSt
Endgültiger Gesamtauftragswert:
Wert: 63 942 142,50  HRK
V.5) Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
Es können Unteraufträge vergeben werden: nein
Auftrags-Nr: 8/2016-I
Los-Nr: 4
Bezeichnung: Gorivo – opskrba na benzinskim postajama na području Republike Hrvatske (osim Grada Zagreba, grada Osijeka, grada Rijeke, grada Zadra i grada Splita)
V.1) Tag der Zuschlagsentscheidung
31.3.2017
V.2) Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1 Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 1
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
INA – Industrija nafte d. d.
Avenija V. Holjevca 10
10020  Zagreb
HR
Telefon: +385 16450528
V.4) Angaben zum Auftragswert
Ursprünglich veranschlagter Gesamtauftragswert:
Wert: 57 730 000  HRK
ohne MwSt
Endgültiger Gesamtauftragswert:
Wert: 73 036 012,50  HRK
V.5) Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
Es können Unteraufträge vergeben werden: nein
Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: nein
VI.2) Zusätzliche Angaben
VI.3) Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.3.1) Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Državna komisija za kontrolu postupaka javne nabave
Koturaška cesta 43/IV
10000  Zagreb
HR
Telefon: +385 14559930
E-Mail: dkom@dkom.hr
Fax: +385 14559933
Internet-Adresse: www.dkom.hr
VI.3.2) Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.3.3) Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.4) Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
18.04.2017

More information: Klicken Sie hier
Diese Ausschreibung dient nur zur Information.
Auch wenn wir stets bemüht sind, immer aktuelle und genaue Informationen Ihnen zur Verfügung zu stellen, können wir keine Garantie auf Richtigkeit der Inhalte übernehmen.
Wenn Sie Aktualisierungen/Korrekturen für diese Ausschreibung haben, bitte informieren Sie uns.