Suche

die Schweiz-Winterthour:

Auftragsvergaben

Allgemeine Informationen

Schweiz
   WINTERTHUR
   eu:188187-2017
   Mai 18, 2017
   Deutsch
   andere

Kontakt

   Bundesamt für Strassen ASTRA, Abteilung Strasseninfrastruktur Ost, Filiale Winterthur
Winterthur
Schweiz

Güter, Baumaßnahmen und Leistungen

Ausrüstung für die Straßenverkehrssteuerung  

Zusammenfassung

      

Notice type: 04A03 - Contract award notice
EU Official Journal Publication: 2017/S 095-188187
Referenced Document Number: 2016/S 233-425788
Contract Nature: Works
Procedure Type: Open procedure
Type of Bid Required: Not applicable
Awarding Criteria: The most economic tender

Originaltext

      
Vorinformation
Bauauftrag
Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n)
Bundesamt für Strassen ASTRA, Abteilung Strasseninfrastruktur Ost, Filiale Winterthur
Grüzefeldstraße 41
Winterthur
8404
CH
E-Mail: beschaffung.winterthur@astra.admin.ch
NUTS-Code: CH0
Internet-Adresse(n):
https://www.simap.ch
I.2) Art des öffentlichen Auftraggebers
Ministerium oder sonstige zentral- oder bundesstaatliche Behörde einschließlich regionaler oder lokaler Unterabteilungen
I.3) Haupttätigkeit(en)
Abschnitt II: Auftragsgegenstand
II.1) Beschreibung
II.1.1) Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber
080414 N03/76 UPlaNS Murg – Walenstadt, Los 401 Zentrale Einrichtung – Signalisation.
II.1.2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
34923000
II.1.3) Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4) Kurze Beschreibung

080414 N03/76 UPlaNS Murg – Walenstadt, Los 401 Zentrale Einrichtung – Signalisation.

II.1.7) Wert ohne MwSt
Wert ohne MwSt: 2876851.67  CHF
II.2) Beschreibung
II.2.2) Ergänzende Gegenstände

34923000

II.2.2) Hauptort der Dienstleistung
NUTS-Code: CH0
Hauptort der Dienstleistung:
II.2.3) Beschreibung

080414 N03/76 UPlaNS Murg – Walenstadt, Los 401 Zentrale Einrichtung – Signalisation.

Abschnitt IV: Verfahren
Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.3) Zusätzliche Angaben

Begründung des Zuschlagsentscheides: Nach Beurteilung der Zuschlagskriterien erreichte der Zuschlagsempfänger die höchste Punktzahl aller geeigneten Anbieter. Seine Offerte ist somit in ihrer Gesamtheit die wirtschaftlich günstigste. Die Offerte des Zuschlagsempfängers überzeugte durch eine gute Bewertung über alle Zuschlagskriterien.

Rechtsmittelbelehrung: Gegen diese Publikation kann gemäß Art. 30 BöB innerhalb von 20 Tagen seit Eröffnung schriftlich Beschwerde beim Bundesverwaltungsgericht, Postfach, 9023 St. Gallen, erhoben werden. Die Beschwerde ist im Doppel einzureichen und hat die Begehren, deren Begründung mit Angabe der Beweismittel sowie die Unterschrift der beschwerdeführenden Person oder ihrer Vertretung zu enthalten. Eine Kopie der vorliegenden Publikation und vorhandene Beweismittel sind beizulegen.

7 Angebote, davon 2 Ausschlüsse.

Nationale Referenz-Publikation: Simap vom 15.5.2017, Dok. 968211.

VI.5) Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
2017-05-15

More information: Klicken Sie hier
Diese Ausschreibung dient nur zur Information.
Auch wenn wir stets bemüht sind, immer aktuelle und genaue Informationen Ihnen zur Verfügung zu stellen, können wir keine Garantie auf Richtigkeit der Inhalte übernehmen.
Wenn Sie Aktualisierungen/Korrekturen für diese Ausschreibung haben, bitte informieren Sie uns.